Jedes Kind zählt

11. Mai 2024, 13:15 Uhr

Die Kampagne "Jedes Kind zählt" sammelt Unterschriften für eine Petition beim Deutschen Bundestag um die Aufmerksamkeit auf die weitere Beteiligung des Bundes an der Finanzierung guter Rahmenbedingungen für die Kindertagesbetreuung zu lenken.

Mitmachen kann Jeder. Die Unterschriftenliste kann einfach ausgedruckt werden. Darauf werden dann Unterschriften gesammelt und per Post an den Petitionsausschuss des Bundestages geschickt.

Auf der Webseite des Projekts können die nötigen Materialien heruntergeladen werden. Dazu gehören neben der Unterschriftenliste auch eine Checkliste, Datenshutz-Informationen und Vorlagen für Aushänge und Handzettel.